Nach ihrer spektakulären Flucht leben Mira und Chas in den USA in Sicherheit, doch der Gedanke an ihre geliebte Heimat, die unter dem Regime von König Auttenberg leidet, lässt ihnen keine Ruhe. Es droht ein Krieg mit grausamen Folgen für alle Beteiligten. Wer kann die Katastrophe noch abwenden – wenn nicht Chas, der Sohn des Königs?
Unter Lebensgefahr wagen Mira und Chas den Weg zurück in die Rebellenstadt. Sie haben nur ein Ziel vor Augen: Chas muss sich der Begegnung mit seinem Vater stellen. Eine Konfrontation, die nur tödlich enden kann …

März 2022

Francke

360 Seiten